Ferienwohnungen, Ferienhäuser, Pensionen & Hotels in Schaprode: Hier finden Sie 38 Unterkünfte für Ihren Urlaub in Schaprode. Vom Fischerort Schaprode starten Fähren zur Insel Hiddensee.
Loader: Daten werden geladen
 Art der Unterkunft
 Angebote
 Anzahl Schlafzimmer
 Entfernung zum Strand
 Ausstattung

Warum bei Urlaub-abc.de buchen?

 Erfahrung
Seit 17 Jahren sind wir spezialisiert auf die Vermittlung von Ferienunterkünften.
 Geprüfte Unterkünfte
Alle Unterkünfte sind verifiziert und werden von unseren Experten vor Ort geprüft.
 Direkte Bestätigung
Keine unnötigen Wartezeiten, Sie erhalten eine sofortige Bestätigung.

Service-Hotline

Sie haben Fragen zu einer Unterkunft oder benötigen Hilfe? Rufen Sie uns an oder schauen Sie in die Häufig gestellten Fragen!
 030 - 810 95 100
Wir sind täglich für Sie erreichbar.
Mo. - Fr.: 09.00 - 19:00 Uhr
Sa. + So.: 11:00 - 19:00 Uhr
Loader: Daten werden geladen
Loader: Daten werden geladen
Leider konnten wir hier keine freien Ferienunterkünfte finden: Schaprode

Leider konnten wir hier keine freien Ferienunterkünfte finden: Schaprode

Schaprode: Hübscher Fischerort mit Fährverbindung zur Insel Hiddensee

Obwohl der Fischerort Schaprode viel zu bieten hat, wie etwa rohrgedeckte Fischerhäuser, einen schönen Sandstrand und die drittälteste Kirche auf Rügen aus dem Jahre 1200, kennen die meisten Urlauber Schaprode eher als Verbindung zur bekannten Insel Hiddensee.

Ferienwohnung und Ferienhaus in Schaprode: Freizeittipps für Ihren Urlaub

Gleich drei Orte auf Hiddensee werden mit der Fähre von Schaprode aus angefahren: Neuendorf, Vitte und Kloster. In Neuendorf besteht die Möglichkeit, sich ein Fahrrad auszuleihen und die 17 Quadratkilometer große Insel zu durchstreifen; Autos sind dort tabu.

Im Ort Kloster befindet sich das Hiddenseer Heimatmuseum, in dem eine Dauerausstellung die vielfältige Geschichte der Insel zeigt. Ein anderes Highlight in Kloster ist der lange, flach abfallende Sandstrand, der auch hervorragend für Familien mit Kleinkindern geeignet ist.

Im Ort Vitte steht die farbenfrohe „Blaue Scheune“ und erinnert an die Vergangenheit, als Hiddensee eine beliebte Künstler- und Intellektuellenkolonie war. Ebenfalls in Vitte befindet sich das „Karusel“, das hölzerne Sommerhaus des deutschen Stummfilmstars der 20er Jahre, Asta Nielsen.

Von Vitte aus besteht die Möglichkeit, mit dem Schiff nach Wiek in den Inselnorden von Rügen oder in Richtung des Seebades Breege-Juliusruh und der dortigen sandigen Landzunge Schaabe zu fahren.