Ferienwohnungen, Ferienhäuser, Pensionen & Hotels in Juliusruh: Hier finden Sie 52 Unterkünfte für Ihren Urlaub in Juliusruh. Genießen Sie ländliche Atmosphäre in der Nähe der Ostseebäder.
Loader: Daten werden geladen
 Art der Unterkunft
 Angebote
 Anzahl Schlafzimmer
 Entfernung zum Strand
 Ausstattung

Warum bei Urlaub-abc.de buchen?

 Erfahrung
Seit 17 Jahren sind wir spezialisiert auf die Vermittlung von Ferienunterkünften.
 Geprüfte Unterkünfte
Alle Unterkünfte sind verifiziert und werden von unseren Experten vor Ort geprüft.
 Direkte Bestätigung
Keine unnötigen Wartezeiten, Sie erhalten eine sofortige Bestätigung.

Service-Hotline

Sie haben Fragen zu einer Unterkunft oder benötigen Hilfe? Rufen Sie uns an oder schauen Sie in die Häufig gestellten Fragen!
 030 - 810 95 100
Wir sind täglich für Sie erreichbar.
Mo. - Fr.: 09.00 - 19:00 Uhr
Sa. + So.: 11:00 - 19:00 Uhr
Loader: Daten werden geladen
Loader: Daten werden geladen
Leider konnten wir hier keine freien Ferienunterkünfte finden: Juliusruh

Leider konnten wir hier keine freien Ferienunterkünfte finden: Juliusruh

Juliusruh: Dorf im nördlichsten Seebad am längsten Strand Rügens

Das Dorf Juliusruh liegt an der Nordküste Rügens und gehört zur Gemeinde Breege. 1928 wurden die beiden Ortschaften Breege und Juliusruh zum gemeinsamen Seebad Breege-Juliusruh zusammengelegt, das sich bis heute großer Beliebtheit erfreut.

Das nördlichste der Ostseebäder auf Rügen liegt an der sogenannten „Schaabe“, dem längsten Sandstrand der Insel. Der 10 Kilometer lange, feinsandige Strand reicht von der Halbinsel Wittow bis zur Halbinsel Jasmund.

Ferienwohnung und Ferienhaus in Juliusruh: Freizeittipps für Ihren Urlaub

Westlich der Schaabe liegt der Große Jasmunder Bodden, der sich für abwechslungsreiche Bootstouren und Ausflügen zu Wasser anbietet.

Im Ortsteil Juliusruh lädt eine Parkanlage zu ausgedehnten Spaziergängen ein. Im westlichen Parkteil findet sich ein Gedenkstein für Julius von Lancken, dem Gründer von Juliusruh, der auch den Park Ende des 18. Jahrhunderts im barocken Stil anlegen ließ. Später wurde die Grünanlage verändert und zum Landschaftspark umgestaltet.

Breege wiederum ist beliebtes Ziel bei Wassersportlern. Der dortige Yacht- und Seglerhafen wird aber auch von „Landratten“ wegen seines maritimen und fotogenen Anblicks geschätzt. Außerdem starten hier auch Fahrgastschiffe zu Ausflugstouren.