Ferienwohnungen, Ferienhäuser, Pensionen & Hotels in Patzig: Hier finden Sie 5 Unterkünfte für Ihren Urlaub in Patzig. Von Patzig aus gelangen Sie in Windeseile zu den Störtebeker Festspielen.
Loader: Daten werden geladen
 Art der Unterkunft
 Angebote
 Anzahl Schlafzimmer
 Entfernung zum Strand
 Ausstattung

Warum bei Urlaub-abc.de buchen?

 Erfahrung
Seit 17 Jahren sind wir spezialisiert auf die Vermittlung von Ferienunterkünften.
 Geprüfte Unterkünfte
Alle Unterkünfte sind verifiziert und werden von unseren Experten vor Ort geprüft.
 Direkte Bestätigung
Keine unnötigen Wartezeiten, Sie erhalten eine sofortige Bestätigung.

Service-Hotline

Sie haben Fragen zu einer Unterkunft oder benötigen Hilfe? Rufen Sie uns an oder schauen Sie in die Häufig gestellten Fragen!
 030 - 810 95 100
Wir sind täglich für Sie erreichbar.
Mo. - Fr.: 09.00 - 19:00 Uhr
Sa. + So.: 11:00 - 19:00 Uhr
Loader: Daten werden geladen
Loader: Daten werden geladen
Leider konnten wir hier keine freien Ferienunterkünfte finden: Patzig

Leider konnten wir hier keine freien Ferienunterkünfte finden: Patzig

Patzig: Beschaulicher Ort im Zentrum der Insel Rügen

Wer die Störtebeker Festspiele im Sommer besuchen möchte, kann auch gut in Patzig Urlaub machen, denn von dort ist es nur ein Katzensprung nach Ralswiek am Großen Jasmunder Bodden. Von Ralswiek aus kann man auch in Richtung Norden mit dem Schiff ins Seebad Breege-Juliusruh oder zur Insel Hiddensee fahren. Da in Breege-Juliusruh auch der lange Strand der Schaabe beginnt, wie die Landzunge genannt wird, die den Großen Jasmunder Bodden von der Ostsee trennt, ist das ein beliebtes Bade-Ausflugsziel von Rügen-Urlaubern.

Ferienwohnung und Ferienhaus in Patzig: Freizeittipps für Ihren Urlaub

Patzig selbst liegt wenige Kilometer nordwestlich der Stadt Bergen auf einer Anhöhe mit Blick auf die ländliche Umgebung mit vielen Gutshöfen und bestellten Feldern. Urlauber, die ausgedehnte Wanderungen entlang romantischer Wege unternehmen möchten, sind hier genau richtig.

Sehenswert sind ein Mühlenmuseum im Ort, die St.-Margarethen-Kirche aus dem 15. Jahrhundert und das größte zusammenhängende Hügelgräberfeld Norddeutschlands, die Woorker Berge.